Username:

Password:

Fargot Password? / Help

2016er Terres Fumées, Sauvignon blanc und
2016er Le Petit Pas

von Lurton aus dem Languedoc und
dem Weingut Mas Janeil im Cotes du Roussillon


Für Weißweintrinker haben wir im Januar unseren beliebten „Terres Fumées, Sauvignon blanc“ von Lurton aus dem Languedoc. Fruchtig und leicht exotisch in der Nase, frisch und animierend am Gaumen mit einer schönen Balance zwischen Säure und Frucht. Er begleitet wunderbar Fischgerichte oder asiatisches Essen.
Einen rassigen, klassischen französischen Rotwein empfehle ich Ihnen in der trüben Jahreszeit: ein 2016er „Le Petit Pas“ von Mas Janeil im Cotes du Roussillon. Er besteht aus den Rebsorten Grenache (75%), Syrah (15%) und Carignan (10%). Granatrot im Glas, fruchtig-würzig in der Nase und elegant im Mund. Typisch französisch, würde ich sagen.
Ob zu gut gewürztem Essen, zum Käse oder einfach auf der Couch:
Er schmeckt!

2016er Terres Fumées, Sauvignon blanc
von Lurton aus dem Languedoc:
Flasche 6,98 € (1l 9,32 €),
im Januar nur 5,98 € (1l 7,96 €)

Enthält Alkohol (12,0 %) und Sulfite

2016er Le Petit Pas
vom Weingut Mas Janeil im Cotes du Roussillon:
Flasche 8,95 € (1l 11,93 €),
im Januar nur 7,95 € (1l 10,60 €)

Enthält Alkohol (13,5 %) und Sulfite

weine_des_monats_januar_2018_s